Begrüßung zum neuen Schuljahr

Sehr geehrte Eltern und Erziehungsberechtigte, liebe Schülerinnen und Schüler,

hoffentlich konnten Sie sich in den Ferien gut erholen.

Zum Schuljahr 2020/21 begrüße ich Sie im Namen von Schulleitung und Kollegium sehr herzlich und wünsche Ihnen und uns allen ein Schuljahr, das trotz der aktuellen Situation von schulischem und privatem Erfolg gekrönt sein möge und in dem wir am Ende trotz der Umstände mit einem positiven Fazit zurück- und mit Optimismus und erleichtert nach vorne blicken können.

Der Einstieg in das neue Schuljahr ist nach wie vor stark von den Auswirkungen der Corona-Pandemie geprägt. Ich möchte mich an dieser Stelle ausdrücklich nochmals bei Ihnen, liebe Eltern, für das große Verständnis und Vertrauen, mit dem Sie im vergangenen Schuljahr alle notwendigen Maßnahmen mitgetragen haben, bedanken.

Es ist uns allen ein großes Anliegen, die Sicherheit Ihrer Kinder – wie auch unserer Kolleg*innen und Mitarbeiter*innen – auch in diesem Schuljahr wieder im höchst möglichen Maße zu gewährleisten, ohne dabei den Kernauftrag der Schule zu vernachlässigen, unseren Bildungsauftrag. Um diese beiden Ziele zu erreichen, wurden Sie, liebe Eltern und Erziehungsberechtigte, mit einem Elternbrief über das Hygienekonzept am KKG informiert.

Ich wünsche Ihnen noch erholsame und ruhige letzte Ferientage und freue mich auf eine offene und konstruktive Zusammenarbeit mit Ihnen.

Gerhard Tietz